zukunftsorientiert. sicher. familiär.
Arbeiten bei C + P

Unser Team arbeitet täglich mit dem größten Engagement an den besten Lösungen und den besten Produkten für unsere Kunden. Und wir als Unternehmen arbeiten mit dem gleichen Engagement daran, unseren Mitarbeitern ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sie sich wohlfühlen, von dem sie motiviert werden und das zu immer neuen Ideen ermutigt.

Hier mache ich Karriere

Gemeinsam standortübergreifend arbeiten

Standorten sind wir als Unternehmen fest verwurzelt – in Breidenbach, Gotha und Legnica arbeiten ca. 650 Menschen an einem Ziel: unserem gemeinsamen Erfolg.

Jetzt Teil des Teams werden!

Unsere Standorte und ihre Highlights


Breidenbach

Im bergreichen und von Wäldern geprägten Hinterland Marburg-Biedenkopf liegt Breidenbach.

Unser erster Standort ist mit nahem Bezug zu Biedenkopf, Gladenbach, Marburg, Gießen und dem angrenzenden Landkreis Siegen-Wittgenstein umgeben von vielen großen Städten – und dazu gut angebunden an die Autobahn.


Hier starten viele Unternehmensprozesse, unter anderem werden Blechteile der Produktion vorgefertigt


Gotha

Seit 2023 sitzt in der fünftgrößten Stadt Thüringens unsere neue Roboter-Fertigung.

Neben der Historie begeistert die Stadt mit eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten, Sportstätten, Rad- und Wanderwegen und bietet damit unseren Mitarbeitern einen perfekten Mix aus Erleben & Erholung.

Durch die sehr gute Anbindung an die Autobahn A4 und an den Bahnfernverkehr ist dieser Unternehmensstandort für Arbeitnehmer besonders attraktiv.


Legnica

Die Stadt hat bedeutende Industriezweige der Textilindustrie und Metallverarbeitung – und bildet einen wichtigen Standort für unser Unternehmen.


Denn auch hier leben wir den starken Zusammenhalt in unserem Team. Nur so ist es für uns und unsere Mitarbeiter möglich, über sich hinauszuwachsen und stetig besser zu werden.

Umrandet wird unser Standort von geschichtsträchtigen Schlössern und wilden Bergengebieten – gut angebunden ist er unter anderem an die A4.

Mit Tradition in die Zukunft gehen

Seit 1925 haben wir uns in einem dynamischen und flexiblen Markt bis an die Spitze gearbeitet: Als Marktführer dürfen wir behaupten, dass unsere Schränke um die Welt gegangen sind.

Natürlich stehen wir heute als Mittelständler weiter vor besonderen Herausforderungen. Um unseren Mitarbeitern einen modernen, sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz zu bieten, gehen wir konsequent in die Zukunft. In einer Hands-on-Mentalität führen wir Digitalisierung und Internationalisierung gemeinsam zum Erfolg. Wir blicken stolz und ambitioniert auf unsere internationalen Geschäftsbeziehungen unter anderem mit dem Nahen Osten, Frankreich, den Niederlanden und Polen.

Damit wir auch in Zukunft mit einem starken Team an unserem Erfolg arbeiten können, legen wir großen Wert auf die Ausbildung & Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Steht jemand am Anfang seiner Karriere, hat er die Wahl zwischen einer Ausbildung, einem dualen Studium oder einem Praktikum. Wer sich für ein duales Ausbildungssystem entscheidet, profitiert von unserem firmeninternen Bildungszentrum: Dort lernen Nachwuchskräfte aus über 60 Mitgliedsbetrieben gemeinsam. Neue Bekanntschaften schließen, sich selbst weiterentwickeln und in der Gruppe das eigene Know-how vertiefen – für all das hier ist Raum.

C + P auf den Punkt gebracht


Exportgröße des Unternehmens


Bewegte Möbel im Jahr


Fläche produzierter Möbel


Bearbeitete Aufträge jährlich


Bekanntheit bei B2B Fachhändlern

30%

Exportgröße des Unternehmens

250.000 Stück

Bewegte Möbel im Jahr

100.000 qm

Fläche produzierter Möbel

60.000 Stück

Bearbeitete Aufträge jährlich

100 %

Bekanntheit bei B2B Fachhändlern

Das ist für unsere Mitarbeiter

Wir gestalten unsere Zusammenarbeit gemeinsam – und investieren als Unternehmen immer wieder in unser Team. Wer bei uns arbeitet, darf erwarten:

  • Ein respektvolles Miteinander in flachen Hierarchien
  • Individuelle Gestaltungsspielräume für kreatives Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance
  • Ein produktives Betriebsklima für erfolgreiche Projekte
  • Interessante Aufgaben mit Eigenverantwortung
  • Gute Aufstiegschancen und attraktive Perspektiven
  • Stetige Qualifizierungsmaßnahmen für neue Kompetenzen
  • Ein familienfreundliches Umfeld für alle

Sie wollen wissen, worauf es bei einer Bewerbung bei C + P ankommt?

Unsere 3 Tipps für Bewerber/innen


Das ist gar nicht so einfach zu beantworten. Wir finden, dass die Entscheidung für einen Arbeitgeber nicht nur im Kopf, sondern vor allem mit dem Bauch getroffen wird. Wenn die groben Rahmenbedingungen passen, kommt es auf ein erstes Kennenlernen an. Deshalb ist unser erster Tipp: Informieren Sie sich vorab ausführlich über Ihren möglichen zukünftigen Arbeitgeber – und notieren Sie für das Kennenlernen alle Fragen, die noch offen sind.

Ein Anschreiben sollte einen Einblick in Ihre Persönlichkeit und Motivation geben – hier ist es also nicht notwendig, jede Station aus dem Lebenslauf aufzuführen. Es ist viel wichtiger zu zeigen, welche Qualifikationen Sie mitbringen und warum wir uns für Sie entscheiden sollten. Wer hier starke und klare Schwerpunkte setzt, überzeugt.

Bevor Sie auf Senden drücken, prüfen Sie alle Dokumente noch ein Mal ganz genau. Falsche Angaben können nicht mehr zurückgenommen werden – und unvollständige Angaben werfen Fragen auf. Auch ein finaler Blick auf die Rechtschreibung und Zeichensetzung ist zu empfehlen und entscheidend für einen positiven ersten Eindruck. Am besten geben Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an einen Freund oder eine Freundin zu einem finalen Check.

Bei uns zählt der Mensch im Unternehmen

Bei C + P ist es uns besonders wichtig, Menschen einzustellen. Das wird auf jeder Ebene mit Leib und Seele gelebt. Auch unser Geschäftsführer und mittlerweile Gesellschafter Tomas Kirschenfauth sieht das nicht anders:

Tomas Kirschenfauth: Definitiv die Menschen in meinem Umfeld! Ich spüre Tag für Tag ein riesiges Engagement für die Firma und eine große Bereitschaft, Dinge zu verändern und zu bewegen. Nicht zuletzt deshalb sehe ich in C + P einen schlafenden Riesen.Unser Unternehmen nimmt bereits eine herausragende Marktposition ein, verfügt in vielen Märkten aber auch noch über ein beträchtliches, bislang nicht ausgeschöpftes Potenzial.


Es ist toll zu erleben, mit welch großer Zielstrebigkeit und mit wie viel Herzblut die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Optimierung der Produkte und Prozesse arbeiten und mit welch großem Ehrgeiz man um eine Verbesserung der Situation der Firma ringt. Mir wird hier von vielen Seiten großes Vertrauen entgegengebracht und mit meinem Engagement als Gesellschafter möchte ich dieses Vertrauen gern zurückgeben und meinem Glauben an das Unternehmen und seine Menschen Ausdruck verleihen. Mir ist es ein persönliches Anliegen, C + P in eine langfristig erfolgreiche Zukunft zu führen. Denn trotz aller gegenwärtigen Schwierigkeiten bin ich überzeugt davon, dass sich die Mühe lohnt, C + P auch für kommende Generationen als attraktiven Arbeitgeber zu erhalten

Tomas Kirschenfauth: Ich habe die Kultur bei C + P vom ersten Tag an als sehr familiär erlebt. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen sich auch privat, sei es aus der Schule, vom Sportverein oder als Nachbarn. Viele von ihnen sind zudem schon sehr lange im Unternehmen, weshalb wir in jedem Jahr eine Vielzahl von 25¬ oder 40¬jährigen Jubiläen feiern dürfen. Dies gilt im Übrigen für alle drei Standorte.


Dadurch entsteht eine Kultur, in der eine hohe Identifikation mit dem Unternehmen vorherrscht. Salopp gesagt: Man arbeitet nicht einfach bei C + P, man ist „C + P`ler“. Man ist füreinander da.


 C + P ist im besten Sinne Familienunternehmen und mir ist es wichtig, diese Kultur zu erhalten. Natürlich gibt es auch bei uns, wie in jeder Familie, zuweilen Streit und unterschiedliche Auffassungen. Aber was ich immer wieder erlebe, ist der gemeinsame Wille, es trotzdem hinzubekommen. Die Menschen bei C + P sind im positivsten Sinne sehr hartnäckig, frei nach dem Motto von Henry Ford: „Und trotzdem vorwärts!“ und das nötigt mir den allerhöchsten Respekt ab. Ich selbst bin hier von Anfang an sehr offen aufgenommen worden, wofür ich ausgesprochen dankbar war und bin! Denn bei einem von außen kommenden Geschäftsführer, der zudem noch unangenehme Maßnahmen ergreifen muss, ist dies nicht selbstverständlich. Ich möchte dieses Vertrauen gern zurückgeben und gemeinsam mit allen C + P´lern für das Unternehmen und zukünftige Generationen eine stabile Zukunft erarbeiten. Und ich bin – wie schon mehrfach betont – auch vollkommen sicher, dass uns dies gelingt!

zurücklehnen. unterhalten lassen. netzwerken.

Wer sich einen weiteren Eindruck von unserem Unternehmen machen möchte, ist in unseren sozialen Netzwerken genau richtig.

Fragen & Antworten zu Ihrer Karriere bei C + P

C + P bietet seinen Mitarbeitern einen Mix aus anspruchsvollem Job, attraktiven Arbeitsbedingungen und persönlichen Chancen. Dabei lebt jede Abteilung einer Kultur der Wertschätzung und Offenheit.

Na klar – es ist wichtig, dass es nicht nur fachlich, sondern auch persönlich passt. Immerhin verbringen wir einen großen Teil unseres Tages gemeinsam. Deshalb lernen wir uns im Bewerbungsprozess so gut kennen wie möglich, damit beide Seiten die richtige Entscheidung treffen können.

Das Wichtigste ist: Den ersten Schritt zu wagen! Wenn eine Stelle für Sie interessant ist, können Sie gerne die üblichen Unterlagen wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse vorbereiten und den Kontakt mit uns aufnehmen.

Sie interessieren sich für unser Unternehmen, aber Ihre Position ist aktuell nicht ausgeschrieben? Kein Problem! Wir freuen uns, wenn Sie sich dennoch bei uns melden – gemeinsam sprechen wir dann über unsere Möglichkeiten.

Unser Bewerbungsprozess

Schritt 1

Schauen Sie sich um! Gibt es auf unserer Seite aktuelle Stellenausschreibungen oder sind Sie neugierig auf einen Job bei uns, dass Sie sich initiativ bewerben möchten?

Schritt 2

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder bewerben Sie sich direkt online bei uns. Wir freuen uns, mit Ihnen in den Austausch zu gehen.

Schritt 3

Wir laden Sie ein – zu einem ersten Gespräch und/oder zu einem Kennenlern-Tag bei uns, damit Sie auch einen praktischen Eindruck gewinnen können.

Schritt 4

Geben Sie uns ein bisschen Zeit, damit wir uns Gedanken machen und abstimmen können. Und gewinnen auch Sie Sicherheit darüber, ob Sie sich eine Zukunft bei uns vorstellen können.

Schritt 5

Sobald eine Entscheidung gefallen ist, melden wir uns bei Ihnen. Wir drücken Ihnen und uns die Daumen, dass es klappt und wir mit positiven Nachrichten auf Sie zukommen können.

Datenschutz *
Briefumschläge