Werkstattschränke mit Schiebetüren

Beste Ordnung in Werkstatt, Lager und Betrieb: Werkstattschränke mit Schiebetüren sind unverzichtbare Einrichtungselemente für kompakte Räume. Mühelos gleiten die schienengeführten Schiebetüren mit Spezial-Laufrollen zur Seite, wenn Sie den Schrank öffnen. Somit entfällt die benötigte Funktionsfläche für Werkstattschränke mit Flügeltüren. So bleibt mehr Stauraum für Equipment, Arbeitsflächen und Laufwege. Jetzt praktische Schiebetürenschränke für Ihre Werkstatt von C + P entdecken!

Das zeichnet robuste Schiebetürenschränke aus

Egal, ob zur sicheren Aufbewahrung von Werkzeugen und Maschinen oder als stabiler und langlebiger Materialschrank: Ein Werkstattschrank mit Schiebetüren ist vielseitig nutzbar. Dank seiner hochwertigen Stahlkonstruktion mit Einbrennbeschichtung ist dieser Allrounder eine lohnende Investition, die sich optisch in jedes Set-Up einfügt. Nutzen Sie dazu auch die individuellen Konfigurationsmöglichkeiten – um Korpus, Türen und Beschläge einheitlich und passend zur Ästhetik Ihres Unternehmens zu gestalten. Die verzinkten Fachböden punkten mit einer Traglast von bis zu 70 Kilogramm, in verstärkter Ausführung sogar bis zu 110 Kilogramm. Dank ergonomischer Bügelgriffe aus Metall können Sie die Schiebetüren bequem öffnen und schließen. Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Stabile Stahlkonstruktion mit hochwertiger Einbrennbeschichtung
  • Verzinkte Einlegeböden in zwei Varianten
  • Ergonomische Bügelgriffe aus Metall
  • Dreh-/Druckzylinderschloss mit zwei Schlüsseln und optionalem Wechselkern
  • Leichtgängige Schiebetüren mit langlebigen Spezial-Laufrollen
  • Platzsparend
  • Belastbar

Was unterscheidet Werkstattschränke mit Schiebetüren von anderen Schrankmodellen?

Anders als Flügeltüren rotiert die einfach und schnell zu öffnende Metall-Front dieses Schranktyps nicht nach außen. Auf den ersten Blick sind die Unterschiede kaum erkennbar. Bei geöffneten Türen werden Sie jedoch schnell die Raumersparnis im Vergleich zu schwenkbaren Flügeltüren erkennen. Von der so gewonnenen Bewegungsfreiheit können Sie und Ihre Mitarbeitenden auf vielfältige Weise profitieren.

Werkstattschränke von C+P Möbelsysteme: Ausführungen, Maße, Materialvarianten

Neben geschlossenen Werkzeugschränken können Sie bei uns auch Werkstattschränke mit transparenten Schiebetüren kaufen. Diese verfügen über große Fenster aus robustem Acrylglas. So behalten Sie selbst bei geschlossener Tür über alle Werkzeuge und Materialien den Überblick. Werkstattschränke für Schwerlasten sind bis 700 Kilogramm belastbar – perfekt, um darin Bauteile und Werkzeugkoffer, Arbeitsgeräte und Materialien mit hohem Gewicht zu verstauen. Kombinieren Sie zu klassischen Werkstattschränken mit Schiebetüren praktische Aufsatzschränke mit Schiebetüren und Beistellschränke für die Werkstatt, die ebenfalls mit komfortablen Schiebetüren ausgestattet sind. Gestalten Sie Ihre Werkstatt-Einrichtung individuell und wählen Sie aus diversen Abdeckplatten-Dekoren sowie insgesamt 144 Farben und Farbkombinationen ohne Mehrpreis.

Werkstattschrank mit Schiebetüren: Pflege, Wartung und Sicherheit

Egal, ob mit oder ohne Schiebetür: Werkstattschränke von C + P zeichnen sich durch ihre robuste und wartungsfreie Verarbeitung aus. Langlebige Materialien wie Stahl und Metall versprechen erstklassige Qualität. Auch die hochwertige Einbrennbeschichtung unserer vielseitigen Nutzmöbel verfügt über eine Reihe nützlicher Eigenschaften, wie zum Beispiel:

  • Farbechtheit
  • Umweltfreundliche Alternative zu Lack
  • Kratz- und Stoßfestigkeit
  • Korrosionsschutz

Werkstattschränke inklusive Schiebetüren richtig reinigen

Hygienisch und pflegeleicht: Stahlmöbel können Sie schnell und einfach mit einem weichen Tuch von Staub und Schmutz befreien. Zur gelegentlichen Intensiv-Pflege eignen sich handelsübliche Universalreiniger und spezielle Polituren am besten. Auf eine sehr feuchte Reinigung unter längerer Wassereinwirkungen und mit Chemikalien versetzte Putzmittel sollten Sie zum Schutz der Materialien lieber verzichten.

Werkstattschränke mit Schiebetüren: Die beste Lösung für Profis

Um Materialen, Werkzeuge und Geräte sicher unterzubringen, sind Werkstattschränke unverzichtbar. Bei begrenztem Stellplatz bieten sich – alternativ zu Werkstattschränken mit Flügeltüren – kompakte Varianten mit Schiebetüren an. Sowohl die Aufteilung als auch die Optik der nützlichen Allrounder können Sie bei C + P nach Ihren Wünschen konfigurieren. So erhalten Sie langlebige und ästhetische Nutzmöbel, die sich nahtlos in Ihre Werkstatt einfügen.

Werkstattschränke mit Schiebetüren – FAQ

Wenn Sie Ihren Werkstattschrank mit Schiebetüren zusätzlich mit Sichtfenstern ausstatten, behalten Sie Material und Equipment jederzeit im Blick. Auch zusätzliche oder verstärkte Einlegeböden sorgen für eine noch übersichtlichere Aufteilung.

Leichtgängige Schiebetüren lassen sich bequem öffnen und schließen. Außerdem sind Sie die ideale Lösung für kompakte Räume, da der Nutzradius der außenrotierenden Flügeltüren entfällt.

Werkstattschränke mit Schiebetüren präsentieren sich als echte Raumwunder. Im direkten Vergleich zu Flügeltürenschränken benötigen diese Schrankformen deutlich weniger Funktionsfläche bei gleichwertiger Stauraumfläche. Schließlich müssen Sie den Öffnungswinkel der Flügeltüren von ca. 110 bzw. 180 Grad nicht in Ihre Raumplanung mit einbeziehen.

Datenschutz *