Skip to main content

Das Thema „Gesundheit, Virenschutz und Keimfreiheit“ ist seit COVID-19 noch stärker als zuvor ins Bewusstsein der Allgemeinheit gerückt. Die notwendigen Maßnahmen zur sozialen Distanz sowie die Verschärfung von Hygienevorschriften spiegeln sich neben Kliniken und Arztpraxen auch in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen wider.

Die Produktinnovation von C + P Möbelsysteme, dem Breidenbacher Experten für Spind- und  Stauraumlösungen aus Stahl, passt genau in die heutige Zeit: Der UV-C Garderobenschrank vereint die erprobte Wirkung von ultraviolettem Licht mit den positiven Eigenschaften von Stahl.

Luftdesinfektion durch ultraviolettes Licht wird schon seit rund 40 Jahren erfolgreich in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Mikroorganismen wie Viren, Bakterien Hefen oder Pilze werden durch UV-Strahlung in Sekunden abgetötet. Stahl ist nicht nur ein sehr nachhaltiger, stabiler und wertbeständiger Werkstoff. Durch seine glatten Oberflächen ist es zudem äußerst pflegeleicht und hygienisch.

Der UV-C Garderobenschrank von C + P bietet nicht nur ausreichend Platz zur Verwahrung von Berufs- und Privatkleidung, sondern erlaubt durch die integrierten Entkeimungsleuchtmittel zugleich das Desinfizieren des Schrankinnenraums und eines Großteils der Kleidungsoberfläche – überall dort, wo die Strahlung diese erreicht, mit einer Effizienz von bis zu 99%.

Andreas Gutermuth, Leiter Entwicklung, C + P Möbelsysteme: „Unser neuer UV-C Garderobenschrank kombiniert mit UV-Licht und dem Werkstoff Stahl zwei Erfolgskonzepte. Er lässt sich überall dort einsetzen, wo Stauraum für Kleidung benötigt wird, strenge Hygienerichtlinien gelten und Menschen effizient vor Viren und Bakterien geschützt werden sollen, wie z.B. Arztpraxen, Krankenhäuser, Lebensmittelindustrie, Gastronomie, Kosmetikindustrie, Labore oder Pharmaunternehmen. Durch sein bequemes Handling macht er die tägliche Arbeit ein Stück leichter.“

Weitere Informationen zum UV-C Garderobenschrank von C+ P finden Sie hier.