Zum Hauptinhalt springen

Die soziale Plattform

Rund 25 % des Tages verbringen Arbeitnehmer im Unternehmen. Wer soviel Zeit an der Arbeit verbringt, dem ist ein sozialer Austausch mit seinen Kollegen wichtig.

Kurze Gespräche an der Kaffeemaschine, eine ausgedehnte Unterhaltung beim Mittagessen oder ein spontanes Brainstorming bei einem leckeren Apfel – betriebliche Sozialräume sind die soziale Plattform in Unternehmen. 

Socializing und Wohlbefinden ist für die Effizienz von Mitarbeitern enorm wichtig. Wer kennt es nicht, das Wohlfühl-Plus moderner Bürolandschaften? Längst handelt es sich dabei nicht mehr nur um Schreibtische und Stühle, sondern um ausgeklügelte Raumkonzepte und intelligente Einrichtungen, die die Produktivität von Angestellten steigern.

den TeamSpirit fördern

Was dabei leider oft auf der Strecke bleibt, sind die betrieblichen Sozialräume. Ob Umkleiden, Aufenthaltsräume oder Pausenräume – hier findet das Leben am Arbeitsplatz statt. Der tägliche Austausch zwischen den Kollegen fördert nicht nur den Teamspirit, sondern stärkt durch diverse Gespräche über private wie berufliche Themen auch die Loyalität zum Unternehmen. Dabei müssen Pausen- und Aufenthaltsräume andere Anforderungen erfüllen als betriebliche Umkleiden. 

Pausen- und Aufenthaltsräume

Da diese Räumlichkeiten dafür ausgelegt sind, gemeinschaftlich genutzt zu werden, müssen sie dem Bedarf von Gruppen und Einzelpersonen gerecht werden. So muss der individuelle und der soziale Faktor in einem Konzept berücksichtigt werden. Die Herausforderung hierbei besteht darin, ein ganzheitliches Einrichtungskonzept zu entwickeln, das Arbeit, Kommunikation und Entspannung ermöglicht. C + P als Kompetenzpartner unterstützt von der Entwicklung erster Ideen bis zur Umsetzung – unkompliziert und aus einer Hand. 

Gewerbliche und industrielle Umkleiden

In gewerblichen und industriellen Umkleiden geht es vor allem um die persönliche Vor- und Nachbereitung der Arbeit, die Körperpflege und die Durchführung erforderlicher Pausen. Je nach Betriebsgröße müssen sie viel Platz und gleichzeitig Privatsphäre bieten. Dabei handelt es sich nicht nur um Wechsel von Privat- und Arbeitskleidung, auch Gespräche mit Kollegen – betrieblicher und privater Natur – finden hier statt. Zudem werden wertvolle Gegenstände wie Handys, Schlüssel, Schmuck und andere Dinge in Spinden oder Schließfächern verstaut. Damit diese Räumlichkeiten allen Bedürfnissen gerecht werden, ist nicht nur das Raumkonzept wichtig, sondern auch die Ausstattung. Spinde, Umkleidebänke und Schließfächer müssen sich nahtlos in das Konzept einfügen. Hierbei ist C + P als 360°-Lösungsanbieter mit Erfahrung und Kompetenz der ideale Begleiter. 

Soziale Betriebsräume müssen gelebt werden

Als Spezialist im Einrichten von Umkleiden und Schließfachbereichen bietet C + P ganzheitliche Einrichtungslösungen für betriebliche Sozialräume. Vom klassischen Spind für die betriebliche Umkleide über eine individuelle High-End-Umkleide bis zum ausgefeilten Raumkonzept macht C + P alles möglich. Mit unserer Expertise maximieren wir die Möglichkeiten sozialer Betriebsräume und schaffen Orte, in denen für Mitarbeiter die Grenzen zwischen privat und beruflich verschmelzen. Die neu gelebten Räumlichkeiten steigern den Zusammenhalt im Team und fördern den Austausch über berufliche Themen, auch außerhalb des eigenen Arbeitsplatzes. Letztlich werden durch eine höhere Qualität von Pausen- und Umkleidezeiten Produktivität und Effizienz erhöht. 

Stahl - der grüne Fingerabdruck

Grundlage der Produktion bei C + P ist der Werkstoff Stahl. Kein anderer Werkstoff hat vergleichbar viele positive Eigenschaften wie er. In verschiedensten Lackierungen oder Beklebungen kann er die gewünschte Atmosphäre in jede Umkleide bringen – selbstverständlich auch in die eines Wellness und Spa Centers. 

Die Vorteile von Stahl:

  • Nachhaltigkeit - Stahl ist zu 100% recycelbar
  • Umzugstauglichkeit - Stahlmöbel sind unbegrenzt umzugstauglich
  • Langlebigkeit - Möbel aus Stahl sind besonders langlebig
  • Sicherheit - hoher Einbruchsschutz in Verbindung mit passendem Schließsystem
  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten - durch Farbvielfalt und Kombinierbarkeit mit anderen Materialien
  • Hygiene - Stahl ist besonders pflegeleicht und hygienisch
  • Brandschutz - Stahl unterstützt Feuer im Falle eines Brandes
  • Belüftung - Einfache Integration von Belüftungsöffnungen in Stahlmöbel

Das Konzept im Konzept

Funktionalität und die Einhaltung branchenspezifischer Arbeitsstättenrichtlinien (ASR) ist ein absolutes Muss. Weitere must have‘s betriebliche Sozialräume sind ein Wohlfühlfaktor und eine ansprechende Gestaltung. Dabei spielen das Material, Farben und die richtige Ausrichtung eine große Rolle. Die Krux hierbei ist es, die Schnittstelle zwischen vielen individuellen Geschmäckern zu finden und mit Fingerspitzengefühl ein Konzept zu entwickeln, dass das Unternehmen widerspiegelt und auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter eingeht. 

Spinde - von klassisch bis High-End

Kleidung und andere Utensilien sicher im personalisierten Spind aufbewahren. Durch die große Auswahl an verschiedenen Spind-Serien erfüllt C + P individuelle Kundenwünsche – fristgerecht und in höchster Qualität. Als Spezialist für Spindkonzepte aus Stahl sind wir seit 1925 der Ansprechpartner im Markt. 

Umkleidebänke - erleichtern das Umkleiden

Praktische Sitzgelegenheit für den komfortablen Kleidungswechsel. Verschiedene Ausführungen für den Anwender. Mit Schuhrost, Garderobe, als Feuchtraum- oder Nassausführung, ein edles Design - alles ist möglich.

Schließfächer - sichere Aufbewahrung

Persönliche Wertsachen sicher verwahren und im Schließfach abschließen. Damit der Fokus voll und ganz auf der Entspannung liegt, ohne Angst um ihre Wertsachen haben zu müssen. 

Tische und Stühle - für eine entspannte Pause

Platz nehmen, entspannen und mit Kollegen austauschen: So macht die Pause Spaß. C + P macht ihre betrieblichen Sozialräume zur sozialen Plattform mit absolutem Wohlfühlfaktor.

Sie suchen nach einem kompetenten Partner in Sachen Einrichtung? Bei C + P sind Sie genau richtig!

Kontakt aufnehmen