C+P Website
Der großzügig gestaltete Eingangsbereich des Al Jalila Kinderkrankenhaus Dubai

Al Jalila Kinderkrankenhaus Dubai

Einrichtungslösungen für die Kinderklinik

Das Al Jalila Kinderkrankenhaus wurde von Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum gestiftet - als Geschenk an die Kinder der Vereinigten Arabischen Emirate. Anlass war der erste Geburtstag seiner Tochter Al Jalila, deren Namen das Kinderkrankenhaus trägt. Entworfen vom italienischen Architekturbüro Altieri International, verfügt das Gebäude über einen hohen Glasanteil und großzügige Verkehrswege. Das Ambiente mit viel Liebe zum Detail soll den Kindern und ihren Familienangehörigen den Krankenhausaufenthalt so angenehm wie nur möglich gestalten. Bei der Einrichtung der Personalbereiche wurde höchsten Wert auf Funktionalität und Design gelegt.

C+P richtet verschiedene Bereiche ein

Abgestimmt auf das klare Interieur Design des Al Jalila Kinderkrankenhauses, hat C+P in enger Zusammenarbeit mit dem Investor verschiedene Einrichtungskonzepte für nachfolgende Bereiche entwickelt:

  • Konferenz- und Besprechungsbereiche
  • Managementbüros
  • Teamarbeitsplätze
  • Aufenthaltsräume
  • Bibliothek

Wissenswertes über das Al Jalila Children´s Hospital

Die Klinik mit 200 Betten befindet sich in Dubai und umfasst eine Pädiatrie, ein Traumazentrum, ein Herzzentrum, eine Transplantations-Abteilung, mehrere chirurgische Abteilungen und Ambulanzen sowie Bereiche für Onkologie und Dialyse. Auch der Bereich Lehre und Forschung hat einen hohen Stellenwert im Al Jalila Children´s Hospital – hierfür stehen ein Auditorium mit 375 Plätzen sowie viele weitere Ausbildungs- und Schulungsräume zur Verfügung. 

Besprechungsraum mit C+P Meetingmöbeln Cegano

Konferenz- und Meetingmöbel mit Technikintegration

Bei der Möblierung der Konferenz- und Besprechungsbereiche mussten verschiedene Kriterien beachtet werden, um dem Qualitätsstandard der Klinik gerecht zu werden:

  • Flexibilität
  • Schnelle Konfiguration verschiedener Besprechungssituationen
  • Integration der Tische in das hauseigene IT-System
  • Modernste Technologieintegration

Das Al Jalila Children´s Hospital legt höchsten Wert auf die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung des Personals – neben der reibungslosen Kommunikation in Meetings müssen die Möbel auch optimal für Seminare oder Trainings ausgerichtet sein. 

Flexible Tische für verschiedene Besprechungssituationen

Überzeugen konnte C+P den Investor mit den flexiblen Meeting-Tischen aus der Serie Cegano – sie ermöglichen verschiedene Tischformen mit individueller Technikintegration. Abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen, wurden verschiedene Besprechungsräume des Kinderkrankenhauses eingerichtet:

  • Multimedialer Konferenzraum für interaktive Besprechungen sowie Videokonferenzen
  • Schulungsraum mit einem Ausbildertisch und Seminarstühlen mit integrierter Schreibplatte
  • Meeting- und Seminarräume mit elektrifizierten Tischen in verschiedenen Platten- und Gestellformen
Ein Besprechungsraum im Al Jalila Hospital Dubai, ausgestattet mit C+P Konferenzmöbeln Cegano
Schulungsstühle mit integrierten Tischen
Managementbüro, eingerichtet mit C+P Steh- und Sitztisch Workflow in Weiß

Steh- und Sitzarbeitsplätze für die Managementbüros

In den Managementbüros finden die edlen Steh- und Sitz-Arbeitsplätze aus der Workflow-Serie Anwendung. Das Zusammenspiel aus verchromten Gestellen und Tischplattendekoren in Weiß oder Wenge unterstreicht die schlichte Eleganz der Schreibtische. Die Glas-Fußraumverblendungen runden das Design harmonisch ab. 

Bewegung & Kommunikation fördern

Die Kombination aus zwei Arbeitsflächen fördert die Bewegungen am Arbeitsplatz und bietet darüber hinaus einen idealen Ort für Kurzbesprechungen im Stehen – der „Worklift“ ist bis zur Stehhöhe verstellbar. So wird das gesundheitliche Wohlbefinden der Nutzer gesteigert und zudem eine Besprechungsmöglichkeit in direkter Arbeitsplatznähe geschaffen. Die individuelle Technikintegration stellt ein weiteres Feature der höhenverstellbaren Tischkombination dar.

Details der ausgesuchten Workflow Steh- und Sitztische

  • Integriertes Wireless Charging Modul im internationalen Qi-Standard für kabelloses Laden kompatibler Smartphones
  • Elegant abgerundete Tischplatten aus widerstandfähigem und reinigungsfreundlichem High Pressure Laminate (Hochdruckschichtstoff)

Effiziente Stauraumlösungen

Ergänzt wurde die Ausstattung der Management Büros durch Büroschränke und Rollcontainer in stabiler Stahl-Ausführung. Neben Stauraum für Büromaterialien bieten die Rollcontainer einen weiteren Vorteil: Die komfortable Lederpolsterung ermöglicht einen zusätzlichen Sitzplatz im Büro. 

Wireless Charging Modul integriert im Schreibtisch für kabelloses Laden
Rollcontainer Cegao in Weiß mit Sitzpolster
C+P Einrichtungslösung für Teamarbeitsplatz mit Akustik-Arbeitsplatzteiler

Teamarbeitsplätze mit akustisch wirksamen Arbeitsplatzteilern

Mobiliar aus den Serien Cegano und Asisto findet in den Teambüros Anwendung. Um die Raumakustik zu verbessern und die Privatsphäre an den Teamarbeitsplätzen zu steigern, wurden zusätzliche Trennwandlösungen aus dem SonicWall Produktprogramm mit in das Raumkonzept integriert. Die vollständig in Weiß gehaltene Einrichtung unterstützt den cleanen Designcharakter des Krankenhausgebäudes optimal.

Details der Teamarbeitsplatz-Einrichtung

  • Schreibtische der Serien Cegano (mit C-Fuß) oder Asisto (mit 4-Fuß-Gestell) mit widerstandsfähiger Tischplatte aus High-Pressure-Laminate
  • Rollcontainer und Büroschränke aus der Asisto-Serie
  • Arbeitsplatzteiler SonicWall Soft mit Textilbespannung
  • Textilbespannung mit Aufdruck Al Jalila Children´s Hospital
  • Leichter Umbau der Arbeitsplatzteiler für flexible Anforderungen
Gruppenarbeitsplätze getrennt durch akustisch wirksame Trennwände SonicWall von C+P
Sozialraum im Al Jalila Hospital, ausgestattet mit C+P Tisch Cegano

Aufenthaltsräume, Kinder-Spielzonen & Bibliothek

Auch die Ausstattung der Aufenthaltsräume für das Pflegepersonal sowie die großzügig geplanten Bibliothek harmonieren mit dem Einrichtungskonzept der Büro- und Konferenzräume. Die eingesetzten Tische bieten in den jeweiligen Räumlichkeiten ausreichend Platz für mehrere Personen. In den Pausenräumen laden die Tische zur Kommunikation mit Kollegen ein, in Ruhezonen ermöglichen sie konzentriertes Arbeiten. Die aufwändig eingerichteten Spielzonen des Al Jalila Kinderkrankenhauses runden das Interieur zielgruppengerecht ab – hier fühlen sich die jungen Patienten besonders wohl, was auch den Heilungsverlauf unterstützt.  

Die Bibliothek mit Arbeitsplätzen für konzentrierte Arbeiten
Eine Spielzone im Al Jalila Krankenhaus Dubai

Zitat Dr. Mohammed Abdulraheim Al Awadhi

Director Administration & Finance Depl. Al Jalila Children‘s Specialty Hospital:

„Das Al Jalila Hospital ist ein einzigartiges Projekt. So war es wichtig für uns, einen Lieferpartner zu haben, der unsere Anforderungen versteht, von der Planung bis zur Montage intensiv mit uns kooperiert und auch danach den Service erbringt, den wir erwarten“ 

Video - Al Jalila Kinderkrankenhaus Dubai

Kontakt & Ansprechpartner